Programme

Programmvorschläge 2020 | 2021

Kosmopolit Mendelssohn  
Mit Peter Bruns - Violoncello  
   
Felix Mendelssohn B. (1809-1847) Sinfoniesatz c-moll
Robert Volkmann (1815-1883) Serenade d-Moll (mit Solocello) op. 69
Niels Wilhelm Gade (1817-1890) Novellette für Streicher Nr. 1 op. 53
***  
Gaetano Donizetti (1797-1848) Sinfonia d-Moll
Hector Berlioz (1803-1869) “La mort d'Ophélie” - Ballade H. 92A (Bearb. für Cello und Streicher)
  oder
Auguste-J. Franchomme (1808-1884) Romance für Violoncello und Streicher op. 10
Felix Mendelssohn B. (1809-1847) Streichersinfonie Nr. 7
   
Besetzung: Solo-Violoncello und Streichorchester  

Felix Mendelssohn war Kosmopolit und der erste internationale „Klassik-Star“. Während seiner erfolgreichsten Jahre lebte er in Leipzig und pflegte von hier aus zahlreiche Beziehungen in ganz Europa. Der junge Robert Volkmann („Budapester Schumann“) traf ihn in seiner Leipziger Studienzeit. Für den Dänen Niels Gade war Mendelssohn Mentor und später auch Freund. Mit ihm teilte er sich die Leitung der Gewandhauskonzerte. Donizetti lernte Mendelssohn auf seiner Italienreise kennen und schätzen und erwarb eine Anzahl seiner Werke als Autographe. Mit dem Pariser Cellisten Franchomme befreundete sich Mendelssohn eng, als er in der Seine-Metropole weilte. Auch Berlioz traf Mendelssohn hier und lud ihn später zu sich nach Leipzig ein, wo er eine Aufführung der „Symphonie fantstique“ im Gewandhaus organisierte.

Das Programm „Kosmopolit Mendelssohn“ spiegelt wider, wie sehr der Komponist von seinen internationalen Bekanntschaften beeinflusst wurde und wiederum diese beeinflusst hat.

Mit Daniel Ottensamer - Klarinette  
   
Felix Mendelssohn B. (1809-1847) Sinfoniesatz c-Moll
Wolfgang A. Mozart (1756-1791) Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622
***  
Wolfgang A. Mozart (1756-1791) Sinfonie A-Dur KV 134
   
Besetzung: Solo-Klarinette, 2 Flöten,  
2 Fagotte, 2 Hörner, Harfe, Klavier, Streicher  

Mit Reinhold Friedrich - Trompete

Johann Ludwig Bach (1677-1731) Ouvertüre G-Dur für Streicher und b.c.
Johann Friedrich Fasch (1688-1758) Concerto D-Dur à 8 für Trompete,
Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784) Sinfonie d-Moll Falck 65
Johann Wilhelm Hertel (1727-1789) Konzert Es-Dur für Trompete,
***  
Felix Mendelssohn B. (1809-1847) Streichersinfonie Nr. 7 d-Moll
Johann Sebastian Bach (1685-1750) Brandenburgisches Konzert Nr. 2 F-Dur BWV 1047
Besetzung: Solo-Trompete, Blockflöte, Oboe, Streicher, Cembalo  
   
   
   
Johann Ludwig Bach (1677-1731) Ouvertüre G-Dur für Streicher und b.c.
Johann Friedrich Fasch (1688-1758) Concerto D-Dur à 8 für Trompete, 2 Oboen
  (Blockflöte, Oboe), Streicher und b.c.
Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784) Sinfonie F-Dur Falck 67 für Streicher und b.c.
Georg Philipp Telemann (1681-1767) Trompetenkonzert D-Dur TWV 51:D7
***  
Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784) Sinfonie d-Moll Falck 65 für 2 Flöten (Oboe und
  Blockflöte), Streicher und b.c.
Carl Ph. E. Bach (1714-1788) Sinfonie e-Moll Wq 178 für Streicher und bc.)
Johann Wilhelm Hertel (1727-1789) Konzert Nr. 1 Es-Dur für Trompete, Streicher und b.c.

 
Besetzung: Solo-Trompete, Blockflöte, Oboe, Streicher, Cembalo  
   
   
   
Johann Sebastian Bach (1685-1750) Sinfonia für Trompete, Streicher und bc aus der Kantate "Bringet dem Herrn Ehre seines Namens" BWV 148
Johann Friedrich Fasch (1688-1758) Konzert für Trompete, 2 Oboen, Fagott, Streicher und Basso continuo D-Dur
Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784) Adagio und Fuge d-Moll Falck 65
Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788) Konzert für Violoncello, Streicher und basso continuo a-Moll Wq 170, H 432
***  
Johann Christian Bach (1735-1782) Fuge über BACH (in der Fassung für Streich-orchester)
Johann Wilhelm Hertel (1727-1789) Concerto per la Tromba, Trompetenkonzert Nr.3 D-Dur Johann
Sebastian Bach (1685-1750) Ouvertüre Nr.4 D-Dur BWV 1069 (Orchestersuite)

Jauchzet Gott in allen Landen!

Dorothee Mields - Sopran | Reinhold Friedrich - Trompete

Johann Ludwig Bach (1677-1731) Ouvertüre G-Dur für Streicher und b.c.
Johann Rosenmüller (1617- 1684) Geistliches Konzert “O Felicissimus
  Paradysi Aspectus”
Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784) Sinfonie d-Moll Falck 65
Johann Sebastian Bach (1685-1750) Brandenburgisches Konzert Nr. 2
  F-Dur BWV 1047 für Trompete, Blockflöte,
  Oboe, Violine, Streicher und b.c.
***  
Felix Mendelssohn B. (1809-1847) Sinfoniesatz c-Moll
Johann Sebastian Bach (1685-1750) Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen!“
  für Trompete, Sopran, Streicher und b.c. BWV 51