Simon Gaudenz © Lucian Hunziker

Jenaer Philharmonie

Simon Gaudenz - Leitung


Die Jenaer Phliharmonie ist Thüringens größtes Konzertorchester. Es wurde 1934 gegründet und hat seit der Grenzöffnung durch Gastspiele in ganz Deutschland und in vielen Ländern Europas eine begeisterte nationale und internationale Anhängerschaft gefunden.

Ab der Spielzeit 2017/18 ist Simon Gaudenz Generalmusikdirektor der Jenaer Philharmonie. Der sympathische Schweizer machte sich in den letzten Jahren besonders als Interpret des klassischen Repertoires einen Namen. Seine frische, unverbrauchte Herangehensweise vor dem Hintergrund der historisch informierten Aufführungspraxis charakterisieren seine Einspielungen und Konzerte.

Programme 2019/2020  
   
Mit Benjamin Appl - Bariton  
Tourneen im Sommer und September 2019  
   
György Ligeti (1923-2006) Ramifications (1968/69)
Franz Schubert (1797-1828) An Schwager Kronos (Orch.: J. Brahms)
  Die Sterne (Orch.: Anonym)
  Wer sich der Einsamkeit ergibt (Orch.: M. Reger)
  Wer nie sein Brot mit Tränen aß (Orch.: M. Reger)
  Du bist die Ruh’ (Orch.: A. Webern)
  An Silvia (Orch.: Anonym)
  Im Abendrot (Orch.: M. Reger)
  Erlkönig (Orch.: M. Reger)
***  
Johannes Brahms (1833-1897) Symphonie Nr. 4 e-moll op. 98
   
   
   
   
   
   
Mit Reinhold Friedrich - Trompete  
Tournee im November 2019  
   
L’Esprit français  
Georges Bizet (1838-1875) Suite Nr. 1 « L’Arlesienne »
George Enescu (1881-1955) Légende für Trompete und Orchester
Alfred Desenclos (1912-1971) « Incantation, thrène et danse » für Tompete, Orchester
***  
Gabriel Fauré (1845-1924) Suite « Pelleas et Mélisande »
Paul Dukas (1865-1935) „Der Zauberlehrling“
   
   
   
Wie klingt Spanien?  
Manuel de Falla (1876-1946) “El sombrero de tres picos“ („Der Dreispitz“)
  Suiten Nr. 1 und Nr. 2
***  
Maurice Ravel (1875-1937) « Pièce en forme d’habanera » für Trompete und Orchester
Alfred Desenclos (1912-1971) « Incantation, thrène et danse » für Trompete und Orchester
Georges Bizet (1838-1875) Suite Nr. 1 zu « Carmen » oder
Emanuel Chabrier (1841-1894) España
   
Reinhold Friedrich bietet alternativ auch  
die Trompetenkonzerte von M. Haydn und Hummel an.  
   
   
   
   
Mit Lise de la Salle - Klavier  
Tourneen im Oktober 2019,  
Beethoven im März 2020  
   
Rhapsodie  
George Enescu (1881-1955) Rumänische Rhapsodie Nr. 1
Sergej Rachmaninoff (1873-1943) Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43
***  
Charles Villiers Stanford (1852-1924) Irish Rhapsody No. 1 oder
Leos Janácek (1854-1928) Jenufa-Rhapsodie
George Gershwin (1898-1937) Rhapsody in Blue
   
   
   
Happy Bee-Day!  
Ludwig van Beethoven (1770-1827) Klavierkonzert Nr. 5
***  
Robert Schumann (1810-1856) Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38 „Frühlingssinfonie”